Startseite

Europäische Union ERFE - Logo

 

Europäische Union ESF - Logo

MV Logo

 

Gemeinde Cramonshagen

 
 
Fläche: 10,13 km²
Bevölkerung: 516 Einwohner
Ortsteile: Cramonshagen
Cramon
Nienmark
 
 

"Die Alternative zum
Ostseestrand in einzigartiger
landschaftlicher Idylle"

  .

Zwischen den Jahren 1990 und 2002 erlebte Cramonshagen einen regelrechten Bauboom. In dieser Zeit entstanden hier 59 Ein- und Mehrfamilienhäuser. Kein Wunder, ist die Gemeinde mit ihrer wunderschönen Natur doch ein Ort der Erholung und Entspannung. Cramonshagen hat eine landschaftlich einzigartige Lage am Urstromtal der Stepenitz und am Cramoner See, umgeben von uralten Eichen, Buchen und Weiden.

Ganz besonders in den Sommermonaten schätzen Menschen aus nah und fern den Cramoner See als Alternative zum Ostseestrand. Auf zahlreichen Wanderwegen kann man die Schönheit der dörflichen Idylle rund um Cramonshagen entdecken. Der Ortsteil Cramon gehört zu den ältesten Dörfern östlich der Elbe. Weitere Ortsteile sind die Dörfer Cramonshagen und Nienmark.